WillkommenNaturheilkundeHNOKrankheitsbilderPreiseThemenÜber michKontakt

Häufige Infekte

Die Abwehrkräfte stärken

Es gibt Menschen, die immer wieder von Halsschmerzen, Schnupfen, Nebenhöhlenentzündungen oder sonstigen Erkältungssymptomen geplagt werden.   
Viele Kinder sind nie richtig gesund und haben einen Infekt nach dem anderen. Die Ursachen dafür sind vielfältig und liegen mehr an den fehlenden Abwehrkräften des einzelnen Menschen als an den Viren und Bakterien.

Begünstigende Faktoren für ein schwaches Immunsystem sind:

  • seelische Faktoren
  • Bewegungsmangel – oder auch übermäßige sportliche Betätigung
  • ungünstige Ernährungsweise
  • Vitamin- und Mineralstoffmangel

Ziel ist es, Mittel anzuwenden, die die Selbstheilungskräfte mobilisieren.

Praktisch besteht die erfolgreiche ursächliche Behandlung bei immer wiederkehrenden HNO-Infekten in der Anwendung einer oder mehrerer der folgenden naturheilkundlichen Therapien:

Die heutzutage „normale“ Reizüberflutung durch Medien, selbstgeschaffenen Freizeitstress, Konsum, zunehmende Arbeitsbelastung und Hetze entspricht nicht dem, was uns Menschen guttut und schädigt das Immunsystem.

Die Abwehrkräfte können sich nur dann erneuern, wenn wir dem Immunsystem regelmäßig ausreichend Zeit zur Erholung lassen.

Diese Seite ausdrucken

Dr. med Susanne Rübe,  Schildergasse  53,  50667 Köln,  Tel. 0221 / 257 86 51

Dr. med Susanne Rübe, Schildergasse 53, 50667 Köln, Tel. 0221 / 257 86 51