WillkommenNaturheilkundeHals-Nasen-OhrenheilkundeKrankheitsbilderPreiseThemenÜber michKontakt

Akupunktur

Lebensenergie harmonisieren

Akupunktur steht für die Behandlung bestimmter Körperpunkte mit Nadeln und ist das bekannteste Verfahren der 3000 Jahre alten traditionellen chinesischen Medizin. Diese Punkte liegen auf Leitbahnen, die man als Meridiane bezeichnet. In ihnen kreist nach traditioneller chinesischer Auffassung die Lebensenergie Chi oder Qi. Störungen im körpereigenen Energiefluss können zu Krankheiten führen. Durch die Akupunkturbehandlung wird der Energiefluss harmonisiert, Beschwerden werden gelindert oder sogar ganz aufgehoben.

Mit guten Erfolg wende ich Akupunktur zum Beispiel an bei:

  • Ohrdruck und Tubenkatarrh
  • Heuschnupfen und Allergien
  • Chronischem Reizhusten
  • Kopf- und Gesichtsschmerzen, Migräne, Nackenverspannungen
  • Schwindel, Morbus Menière
  • Hörsturz
  • Erschöpfung, Nervosität und Schlafstörungen

Wie läuft die Akupunkturbehandlung ab?

Eine Akupunkturbehandlung dauert 20-30 Minuten. Sie liegen dabei entspannt auf einer Liege, während ich die entscheidenden Akupunkturpunkte mit einer hauchfeinen sterilen Einmalnadel anpeile. Die Stiche spüren Sie kaum, die heilende Wirkung manchmal schon während der Behandlung. Bei akuten Störungen reichen oft wenige, 2-3mal wöchentlich durchgeführte Sitzungen aus. Wenn die Beschwerden chronisch sind, rechnen Sie am besten mit 10 bis 20 Behandlungen im Wochenabstand.

Diese Seite ausdrucken

Dr. med Susanne Rübe,  Schildergasse  53,  50667 Köln,  Tel. 0221 / 257 86 51

Dr. med Susanne Rübe, Schildergasse 53, 50667 Köln, Tel. 0221 / 257 86 51